Bowling Community | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | FAQ

Neuer Ball

Der richtige Bowling Ball ist schwer zu finden. Bei uns gibt es ein extra Forum, rund um die Ballfrage. Hier kannst Du Dich informieren und Fragen stellen.

Moderatoren: S.Antonio, jokermv, Udel, Havok061187

misterref
1 Pin Poster
1 Pin Poster
 
Beiträge: 4
Registriert: 17/1/2015, 00:43
Hat sich bedankt: 2 Mal
Hat Dank erhalten: 0 Mal

Neuer Ball

Beitragvon misterref » 6/1/2018, 23:41

Hallo Leute

Ich habe immer gerne hier in diesem Forum gestöbert und mir Tipps und Tricks geholt.

Da mir vor Weihnachten mein Columbus Disruption auseinander gebrochen ist (riss rund um den Ball) suche ich einen neuen.

Ich kann mich sowieso nie so schnell entscheiden .. und hier bei den Bällen ist es noch ungleich schwieriger .. dennoch habe ich mir 4 Favoriten herausgesucht, allesamt Hybriden da wären:

Hammer Black Widow Legend
Hammer Dark Legend
Motiv Lethal Paranoia
Storm Timeless

Der Black Widow ist eigentlich mein Favorit, doch bringt es was einen so "alten" Ball zu holen? Macht es da nicht mehr Sinn auf den "neueren" Dark Legend zu setzen? oder gar auf den neuesten Ball von Motiv?
Ausserdem habe ich immer mühe mit den Angaben den Ölverhältnissen, mal steht der Ball (immer der gleiche natürlich) sei für viel .. mal steht für mittel .. ich spiele wenn dann auf normalen Hauspattern (denke ich zumindest mal), meist sogar am Abend wenn die Bahnen sicher schon ihre Spiele runter haben und darum möchte ich ja nicht gerade einen Ball kaufen der nur auf viel Öl funktioniert ..

Ich spiele zwar nicht mehr so oft wie vor zwei Jahren aber möchte dennoch einen eigenen Ball haben, spiele mehr zum Spass und möchte einen variablen Ball haben den ich auf viele Arten zum Ziel bringen kann.

Kann mir wer was über die vier Bällen sagen? Danke im voraus.
High Score: 6/ X 6/ X X X X 71 8/ 9/8 = 210 (18.03.2015)

GolfBowler
5 Pin Poster
5 Pin Poster
 
Beiträge: 52
Registriert: 23/3/2016, 16:51
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 8 Mal
Hat Dank erhalten: 9 Mal

Verein: MKV - Team Profishop 5
Bälle: Motiv Primal Fear, Forza SS, Octan Carbon, Freestyle, Rebel Tank
Hausbahn: Hollywood Bowling München

Re: Neuer Ball

Beitragvon GolfBowler » 8/1/2018, 09:57

Hi misterref !

Für welche Bahnenverhältnisse eine Ball geeignet ist, kommt ja in erster Linie darauf an welcher Typ von Spieler du bist (Stroker, Tweener, Cranker). Sprich wie schnell spielst du und wieviel Umdrehungen bringst du auf den Ball.

Der Storm Timeless ist ein guter Ball. Wurde von Belmonte mitentwickelt. Unser Zweihänder im Team spielt den. Spielt sich sehr gut auf mittleren (40/41 Fuß) Ölungen. Öl Triefende Bahnen mag er aber nicht so.

Ich selber spiele nur Motiv Bälle (Tank, Freestyle, Carbon, ForzaSS, Primal Fear). Den Lethal Paranoia habe ich mal getestet. Ein sehr guter Skid/Flip Ball der aus Schachtel raus mit 5500 Grit viel Länge mitbringt. Sehr gut auch für Spieler mit wenig Umdrehungen geeignet.

Ich hoffe mein Infos machen die Wahl etwas leichter, ansonsten frag einfach noch mal nach.

Grüße
Hausliga MEISTER 2017/2018

Schnitt Training 2017: 171,9
Kreisliga 2017/2018: 172,2
Bayernliga 2017/2018: 182,11
Hausliga 2017/2018: 185,86

High Score: X X X 8 - X X X X X X X X = 264

High Series (3G): 588
High Series (4G): 721
High Series (5G): 1034

misterref
1 Pin Poster
1 Pin Poster
 
Beiträge: 4
Registriert: 17/1/2015, 00:43
Hat sich bedankt: 2 Mal
Hat Dank erhalten: 0 Mal

Re: Neuer Ball

Beitragvon misterref » 9/1/2018, 22:14

Vielen Dank für dein Posting

Ich habe immer als Stroker gespielt, würde es aber lieber als Tweener tun, und ich spiele einhändig links.
Gespielt habe ich mit einer 14er Kugel werde aber wohl auf 15 umsteigen.

Hat hier denn keiner Erfahrungen mit den beiden Hammer?
High Score: 6/ X 6/ X X X X 71 8/ 9/8 = 210 (18.03.2015)

Benutzeravatar
capo
10 Pin Poster
10 Pin Poster
 
Beiträge: 280
Registriert: 5/4/2012, 18:26
Hat sich bedankt: 14 Mal
Hat Dank erhalten: 20 Mal

Bälle: Hammer BW Red Legend Solid, Hammer BW Assassin, Hammer BW Gold, Hammer Jigsaw Trap, Columbia 300 WD
Hausbahn: Rock`n Bowl Obrigheim

Re: Neuer Ball

Beitragvon capo » 11/1/2018, 12:25

misterref hat geschrieben:Hammer Black Widow Legend
Hammer Dark Legend
Motiv Lethal Paranoia
Storm Timeless

Der Black Widow ist eigentlich mein Favorit, doch bringt es was einen so "alten" Ball zu holen? Macht es da nicht mehr Sinn auf den "neueren" Dark Legend zu setzen? oder gar auf den neuesten Ball von Motiv?


Hi misterref
Du schreibst der Black Widow (BW) ist dein Favorit.
Aber es sind doch beides BW :D

Wenn ein Ball neu ist, ist er ja nicht alt nur weil er ein ein älteres Modell ist.
Neu ist neu, nur manche wollen halt lieber ein neues aktuelles Modell wie ein älteres Modell.
Ich persönlich kaufe auch ältere Modelle, aber dann sollte der Preis auch stimmen und nicht noch immer den original Preis wie vor 2 Jahren haben.

Habe mir vor kurzen nochmal den BW Assassin neu gekauft, weil ich diesen Ball liebe :love:

Ich selber spiele keinen von den beiden genannten, aber ich weiß das die leute die den Dark Legend spielen, von ihm total begeistert sind.
Aber ich würde es vom Preis abhängig machen.
Wenn der Legend oder der Dark Legend zu teuer ist, würde ich eher zu einem neueren Modell greifen.

War gestern auf einen Demo Day von Hammer wo Diana Zavjalova und Bill O´Neill anwesend waren und ich kann dir sagen....es gibt noch sehr viel andere gute Bälle von Hammer.

habe 4 stück getestet und war total begeistert.

Fierce Phobia
Rip´D
Rip´D Solid
und mein Favoriten Gauntlet Fury

misterref
1 Pin Poster
1 Pin Poster
 
Beiträge: 4
Registriert: 17/1/2015, 00:43
Hat sich bedankt: 2 Mal
Hat Dank erhalten: 0 Mal

Re: Neuer Ball

Beitragvon misterref » 11/1/2018, 16:19

Super Danke für deinen Eintrag capo

Ja sind beides BW aber eben doch nicht gleich ^^

Den Fierce Phobia habe ich jetzt echt total übersehen ist wohl zu neu, gucke ich mir heute Abend mal genauer an.

Was ist denn der Rip'D für einer? Finde den nirgends.

Nen Solid oder Pearl Ball kann ich immer noch kaufen sollte ich wieder vermehrt spielen wollen ;) Vorerst möchte ich mit einem Hybrid vorlieb nehmen.

Ich mache es sonst wie du sagst, ich frage meine Proshopper für wie viel er die beiden BW und den Fierce Phobia kriegt und dann entscheide ich.
High Score: 6/ X 6/ X X X X 71 8/ 9/8 = 210 (18.03.2015)

Benutzeravatar
WOPR
6 Pin Poster
6 Pin Poster
 
Beiträge: 87
Registriert: 25/4/2017, 10:23
Hat sich bedankt: 5 Mal
Hat Dank erhalten: 2 Mal

Re: Neuer Ball

Beitragvon WOPR » 16/1/2018, 10:23

misterref hat geschrieben:ich spiele wenn dann auf normalen Hauspattern (denke ich zumindest mal), meist sogar am Abend wenn die Bahnen sicher schon ihre Spiele runter haben und darum möchte ich ja nicht gerade einen Ball kaufen der nur auf viel Öl funktioniert ..

Heißt nix. Spiele auf 37ft THS mit wenig öl und dann mal auf 44ft THS mit verdammt viel öl. Du merkst den Unterschied! Ich hab 2 Hybride und beide kann ich auf der 44ft inne tonne kloppen.
Verabschiede dich also am Besten schon mal von der Illusion, dass dir ein Ball reicht.

Zu deinen Bällen:
Paranoia: Geht lang und kommt dann flippig
Dark Legend: Rollt am frühesten an und hookt am meisten
Timeless + Legend: gleiche Länge aber der Legend hookt mehr und flippiger. Der Timeless ist da etwas ruhiger (asyymetrisch vs symmetrischer kern)

misterref
1 Pin Poster
1 Pin Poster
 
Beiträge: 4
Registriert: 17/1/2015, 00:43
Hat sich bedankt: 2 Mal
Hat Dank erhalten: 0 Mal

Re: Neuer Ball

Beitragvon misterref » 16/1/2018, 19:24

klar, wenn ich ernsthaft bowlen will brauch ich mehr als einen ball, das ist mir schon klar, aber vorerst brauch ich nur einen

Habe mir nun den Fierce Phobia bestellt, bin extrem auf ihn gespannt, gibt ja im Netz noch keine Reviews darüber.
High Score: 6/ X 6/ X X X X 71 8/ 9/8 = 210 (18.03.2015)

Benutzeravatar
TheRaven666
10 Pin Poster
10 Pin Poster
 
Beiträge: 264
Registriert: 28/2/2014, 19:22
Hat sich bedankt: 42 Mal
Hat Dank erhalten: 64 Mal

Verein: Split Happens
Bälle: Storm: Alpha Crux, Marvel Pearl, Hy-Road, Street Fight, IQ Tour 30, Pitch Blue - RotoGrip: Hy-Wire, Wreck-Em - Motiv: Trident, Venom Cobra, Venom Shock - Ebonite: Maxim
Schnitt: 200
Hausbahn: Maschy's Bowling Arena in Würzburg

Re: Neuer Ball

Beitragvon TheRaven666 » 16/1/2018, 21:00

WOPR hat geschrieben:Heißt nix. Spiele auf 37ft THS mit wenig öl und dann mal auf 44ft THS mit verdammt viel öl. Du merkst den Unterschied! Ich hab 2 Hybride und beide kann ich auf der 44ft inne tonne kloppen. Verabschiede dich also am Besten schon mal von der Illusion, dass dir ein Ball reicht.

Zu deinen Bällen:
Paranoia: Geht lang und kommt dann flippig
Dark Legend: Rollt am frühesten an und hookt am meisten
Timeless + Legend: gleiche Länge aber der Legend hookt mehr und flippiger. Der Timeless ist da etwas ruhiger (asyymetrisch vs symmetrischer kern)


Was für Hybrids spielst du auf dem 44 ft Pattern? Und vor allem mit welchem Finish?
300er: 3 (2 back-to-back)

3er: 869 - 4er: 1063 - 6er: 1462 - 7er: 1639



Ähnliche Beiträge im Bowling Forum

Bowling Ball Vergleich
Forum: Bowling-Ball
Autor: TimLoe
Antworten: 3

Ball Empfehlung für "Furztrocken"?
Forum: Bowling-Ball
Autor: WOPR
Antworten: 3

Euer jetziges Ball- Equipment
Forum: Bowling-Ball
Autor: berny
Antworten: 524

Ball Spinner
Forum: Bowling Zubehör
Autor: Visos
Antworten: 15

Suche 3 Ball Tasche (zieher)
Forum: Marktplatz
Autor: WOPR
Antworten: 1


Zurück zu Bowling-Ball

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste