Skip to main content

Ballabgabe

Hallo,

habe leider kein Thema gefunden in dem mir meine Frage bereits beantwortet wird.

Habe da einige Fragen in bezug auf meine Abgabe.. mein trainer sagte mir mal das ich wenn ich mehr reaktion auf den Ball möchte soll ich ihn über den Mittelfinger abspielen bei mehr länge auf dem ball eben über den Ringfinger oder gar über den kleinen finger. Ich habe es bisher nicht richtig geschafft dies wirklich zu meiner zufriedenheit umzusetzten. Er meinte auch ich würde es schon merken. Der Druck würde sich erhöhen doch leider spühre ich immer nur einen leichten druck auf dem Ringfinger aber einen stärkeren Druck auf dem Mittelfinger. Er meinte auch ich sollte das Handgelenk seitlich an den Ball legen um den Druck so zuverlagern. Da frage ich mich, bekomme ich so nicht unnötige seitwärts routation auf den Ball. Währe toll wenn mir hier jemand helfen könnte. THX!!!

Autor: Stricker-Nessi


8 Antworten zu diesem Beitrag

Nur Pro Member können die Antworten lesen. Werde jetzt Teil der 1.500 Mitglieder starken Bowling Community und erhalte als Pro Member sofort Zugriff auf alle 30.000 Antworten der Bowling Community.


Ähnliche Beiträge