Skip to main content

Bowling Technik

Großes Problem…..bis es schmerzt…..

Hey Leute, ich habe seit gut 4 Monaten im Verein gebowlt und habe jetzt zu Weihnachten einen eigenen Ball bekommen ( HX-05 ). Jetzt habe ich ein großes Problem. Zuvor habe ich stets die Hausbälle genommen und mir die Daumenkuppe extremst abgerieben und habe jetzt trotz Heilung immer nach einigen Würfen Schmerzen an derselben Stelle. […]

hilfreiche Software

Wer sich richtig mit Bowling beschäftigen will, kommt um die Theorie nicht drum rum. Viele "Schulen" beschreiben das Bowlingspiel aus den 70er Jahren, mit dem neuen Ballmaterial hat sich aber vieles geändert, auch die moderne Spielweise des Bowling. Das fängt schon im Timing Schritt 1 an; modernes Timing beginnt deutlich später, und geht natürlich bis […]

Bestimmung des PAP an vorhandenen Bällen

Werte Experten, ich habe folgende Frage: Wenn man an einem Sammelsurium von Bällen, die man über die Jahre ohne Berücksichtigung des PAP gebohrt (bekommen) hat nun den jeweiligen PAP ermittelt, muss die Position der jeweiligen PAPs relative zur Griffmittellinie trotzdem gleich sein (gleichmässiger Wurf vorausgesetzt) oder kann/darf/muss er unterschiedlich sein weil die Bohrungen ohne Berücksichtigung […]

1 Hand ohne Daumen

Hallo liebe Gemeinde. Ich möchte gerne mal probieren 1 Hand zu bowlen ohne Daumen. Gibt es dazu eventuell eine Beschreibung, Video, eigene Erfahrungen worauf man achten sollte, wie das Timing ist etc? Vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen diesen Style zu lernen falls er mir überhaupt liegt. Danke und Gruß an alle Autor: capo

Habt ihr einen positiven oder einen guten Downswing angle?

Hallo Leute, ich habe mich gefragt, wieso fast alle PBA Pros bei dem Follow Through den Arm vor den Gesicht haben, und habe die Antwort gefunden, sowie etwas viel wichtigeres festgestellt: Einen Fehler, den fast jeder macht, und ich auch. Der Downswing angle sollte negativ sein, der Ball muss sich also nach links bewegen. Hier […]

Anlauf richtig wischen

Ich poste es mal in Technik, hat zwar nix mit Spieltechnik zu tun, aber ist ja auch Technik Wie macht man einen Anlauf richtig? Das ganze aber nur mit einem Mop und Reiniger (ohne Maschine). Autor: Mike1988

LAYOUT DRILLING HAMMER

Hallo Freunde der Bowlingkugel, hab mir gerade den Hammer Assassin mit der fetten Spinne geschossen. nach Rücksprache mit meinem neuen Driller sagt dieser: leider müssten bei diesem Ball die Löcher genau ins Spinnenlogo gebohrt werden. Kann das sein das Hammer wirklich so blöd ist dies nicht bei der Produktion eines Balles zu berücksichtigen. Damit wird […]

Ölbild BOA Spich Open 2014

Hallo liebe Bowlinggemeinde, bisher habe ich eher nur fleißig mitgelesen und dabei viel Interessantes und Hilfreiches entdecken können. Dafür an dieser Stelle schonmal meinen Dank. Nun habe ich mich mal entschlossen selbst ein paar Zeilen diesem Forum beizusteuern. Und ich hoffe dabei auf eure Hilfe. Kurz zu mir bevor es ans Eingemachte geht. Ich bin […]

Zu wenig Seitenroll am Ball

Hallo, habe verstärkt das Problem bei meiner Ballabgabe, dass ich zu wenig Seitenroll und zu viel Vorwärtsroll habe. Habe auch schon versucht durch eine andere Handhaltung (mit abwinkeln und nach Links drücken mit Handgelenk), meinem Ball mehr Seitenrotation zu geben. Bringt aber auch nicht viel, außerdem kostet es mich sehr viel Kraft und meinen Pfeil […]