Skip to main content

Essen und Trinken im Bowlingcenter Ligabetrieb

Hey Leute,

mich plagt irg. wie das schlechte Gewissen, wenn ich mir selber etwas zu trinken mit ins Bowlingcenter nehme. Ich finde dass es kein Gastronomiebetrieb ist, während dessen ich Liga habe. Dh ich finde man könnte zumindest Trinken mitnehmen. Ich habe es noch nicht ausprobiert, da ich mich einfach unwohl irg. wie dabei finde.
Wenn ich dort trainiere finde ich es anders.

Ich komme ursprünglich vom Fußball und daher kenne ich das. Gut es ist schwer zu vergleichen, da man nicht im Gastronomiebetrieb irg. wie doch bowlt.

Wie seht ihr das?

Autor: Demanger


14 Antworten zu diesem Beitrag

Nur Pro Member können die Antworten lesen. Werde jetzt Teil der 1.500 Mitglieder starken Bowling Community und erhalte als Pro Member sofort Zugriff auf alle 30.000 Antworten der Bowling Community.


Ähnliche Beiträge