Skip to main content

Standing 7 Pin bei Rechtshänder ?

Morgen zusammen !

Eine kleine Frage ans Forum:

Hatte am Mittwoch ein schönes Spiel mit Xen und vier 9ern. Bei den 9er Anschüben stand jeweils der 7er Pin anstelle des 10er Pins. Für mich als Rechtshänder sehr ungewöhnlich und anscheinend auch sehr selten, da die Internetsuche keine Ergebnis für die Ursache gebracht hat. Gespielt habe ich auf der Hollywood Bowling München mit dem Octane Burn. Spiele ja Einhand ohne Daumen. Stand war linker Fuß an der 21 und über den 2ten Pfeil gespielt. Schöner Gassenlauf. Oberfläche des Burn müsste 2000er (Abralon Pad) gewesen sein. Zuviel Power dadurch ? Doch lieber mit 4000er behandeln. Oder lag es evtl. an ganz was anderem ?

Autor: GolfBowler


4 Antworten zu diesem Beitrag

Nur Pro Member können die Antworten lesen. Werde jetzt Teil der 1.500 Mitglieder starken Bowling Community und erhalte als Pro Member sofort Zugriff auf alle 30.000 Antworten der Bowling Community.


Ähnliche Beiträge