Skip to main content

Turnier für Kollegen fair gestalten.

Hallo Bowler,

mit ein paar Kollegen möchten wir nun einmal im monat uns zum Bowlingspielen treffen. So weit so gut, nun dachte ich es wäre eine gute Sache den Ehrgeiz zu wecken und eine art Turnier daraus zu machen, vielleicht einmal im Quartal. Doch wie gestalte ich das Fair für alle beteidigten?

Ich dachte an Handicap für jeden, jedoch gibt es da ein Problem. ‚Unter den Kollegen sind 2, die regelmässig Bowling spielen, einer hat nen Schnitt von 180 der zweite liegt bei 130, der restt ist froh wenn er die 100 erreicht. Wie kann ich nun das turnier so gestalten das auc der schlechteste eine chance hat mal zu gewinnen?

Gruss

Thar

Autor: Thardiak


2 Antworten zu diesem Beitrag

Nur Pro Member können die Antworten lesen. Werde jetzt Teil der 1.500 Mitglieder starken Bowling Community und erhalte als Pro Member sofort Zugriff auf alle 30.000 Antworten der Bowling Community.


Ähnliche Beiträge